#meißen

Literaturfest Meißen 2016

„Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupery. Eine deutsch-arabische Lesung mit deutschen, syrischen und irakischen Kindern. Kooperation des Bündnis Buntes Meissen und Hort der Klasse 3c der Afra-GS auf der Bühne am Tuchmachertor.

Literaturfest Meißen 2016

„Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupery. Eine deutsch-arabische Lesung mit deutschen, syrischen und irakischen Kindern. Kooperation des Bündnis Buntes Meissen und Hort der Klasse 3c der Afra-GS auf der Bühne am Tuchmachertor.

Literaturfest Meißen 2016

„Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupery. Eine deutsch-arabische Lesung mit deutschen, syrischen und irakischen Kindern. Kooperation des Bündnis Buntes Meissen und Hort der Klasse 3c der Afra-GS auf der Bühne am Tuchmachertor.

Literaturfest Meißen 2016

Claudia Hoffmann und Achmed bel Haj lesen „Sonne und Mond - wie aus Feinden Freunde wurden“ von Samira Schafik auf deutsch und arabisch

Literaturfest Meißen 2016

Martin Buchholz liest „Missverstehen Sie mich richtig!“ Ein satirisches Lexikon.

Literaturfest Meißen 2016

Dr. Peter Ufer liest „Deutschland einig Lachland“ im Ehemaligen Theatermalsaal am Schlossberg.

Literaturfest Meißen 2016

Dr. Peter Ufer liest „Deutschland einig Lachland“ im Ehemaligen Theatermalsaal am Schlossberg.

Literaturfest Meißen 2016

Dr. Peter Ufer liest „Deutschland einig Lachland“ im Ehemaligen Theatermalsaal am Schlossberg.

Literaturfest Meißen 2016

Dr. Peter Ufer liest „Deutschland einig Lachland“ im Ehemaligen Theatermalsaal am Schlossberg.

Literaturfest Meißen 2016

Dr. Peter Ufer liest „Deutschland einig Lachland“ im Ehemaligen Theatermalsaal am Schlossberg.

Literaturfest Meißen 2016

Franziska Gerstenberg liest „So lange her, schon gar nicht mehr war“ auf der Lesebühne Marktplatz

Literaturfest Meißen 2016

Schauspieler und Autor Jörg J. Richter liest „Diesseits und jenseits vom Mittelstreifen“ von Charles Bukowski

Literaturfest Meißen 2016

Schauspieler und Autor Jörg J. Richter liest „Diesseits und jenseits vom Mittelstreifen“ von Charles Bukowski

Literaturfest Meißen 2016

Adel Karasholi liest Lyrik „Wenn Damaskus nicht wäre …“

Literaturfest Meißen 2016

Adel Karasholi liest Lyrik „Wenn Damaskus nicht wäre …“

Literaturfest Meißen 2016

Kabarettist Peter Flache liest zur Eröffnung

Lange Nacht der Kunst und Kultur

Bilder der Langen Nacht der Kunst und Kultur und Architektur 2016 in Meißen.

Foto-Ausstellung

Meißner Ansichten und Aussichten Ausstellung mit Fotografien von Meißner Künstlern ab 24.April 2016 im Gemeindesaal der St.Afra Kirchgemeinde

{{ content.title }}

Vernissage: Sonntag, 24.April 2016, 11.30 Uhr Begrüßung: Ina Heß, Kirchgemeinde St. Afra Meißen Einführung: Daniel Bahrmann, Kunstverein MeißenFotografie auf Leinwand Thema „Meißner Ansichten und Aussichten“ Teilnehmer: Claudia Hübschmann, Daniel Bahrmann, Mario Gast, Torsten Gebbert, Christian Wagner Fotografien werden üblicherweise auf Fotopapier im Rahmen mit Passepartout ausgestellt. So werden die…

more

Lichterkette in Meissen

Lichterkette: Meißner Bürger setzten ein Zeichen für ein friedliches Miteinander

Der schöne Schein

Der schöne Schein Jahresausstellung im Kunstverein Meißen mit 105 Künstler und 268 Arbeiten

vom 15. November bis 24. Dezember 2014

Der schöne Schein Sie gehört zu den fest verankerten Traditionen im Meißner Kulturleben: Die weihnachtliche Jahresendausstellung im Kunstverein Meißen mit 70 ausgesuchten Künstlerinnen und Künstlern aus Meißen, Dresden und der Region. Wir laden dazu jedes Jahr Künstlerinnen und Künstler ein, die in Meißen leben und arbeiten und jene, die in den vergangenen Jahren im Kunstverein Meißen ausgestellt haben. Damit ist die Jahresausstellung…

more
Fotograf Daniel Bahrmann Meißen